70 Teilnehmende weihten die neue Turnier-Anlage ein.

02Trotz des Ausfalles des 24-Stundenlaufes am 22./23.06.2019, war beim TSV eine ganze Menge los. Die TSV Husum Küstenpieker hatten zum 3. Husumer Steel-Darts Cup eingeladen. Die Organisatoren hatten eine etwa dreistellige Teilnehmerzahl vermutet, was nicht ganz erreicht wurde, aber zu dieser Jahreszeit finden viele andere Termine statt und auch das tolle Wetter hat womöglich den einen oder anderen eher im eigenen Garten oder hinterm Grill verharren lassen. Nichts desto trotz kamen insgesamt 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der gesamten Region und spielten bis in die Nacht hinein die Sieger aus.

All das passierte auf der nagelneuen Turnier-Dartsanlage des TSV, die von der Abteilung selbst gebaut wurde. Mit insgesamt 16 Boards ist das schon eine gewaltige Dimension, die wirklich große Turniere zulässt und vermutlich in Schleswig-Holstein kaum woanders zu finden sein wird. Somit war die Einweihung dieser neuen Anlage bei diesem Turnier goldrichtig aufgehoben. Vor der Halle wurden bis zum Turnierende Getränke und Hot Dogs ehrenamtlich verkauft, so das sich jeder immer wieder versorgen und stärken konnte.

Ein großartiges Turnier in toller Atmosphäre und auf einer schönen Turnieranlage wartet also auf eine Wiederholung und hat gezeigt, dass der Darts-Sport in Husum beim TSV eine super Entwicklung genommen hat.

GOOD DARTS & GAME ON !!!!

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11

Logos:

Besucher:

Heute 181

Gestern 896

Woche 3436

Monat 13950

Insgesamt 552892

Sponsoren:

Nach oben