Sei kein Opfer! Wehre dich jetzt!

Bild hp

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Steigende Gewaltdelikte von gefährlicher Körperverletzung, über Raub und sexuelle Übergriffe, bis hin zu Mord. Tatort sind das Büro, die Schule, das Parkhaus, der Park, die Seitengasse, der Club, der Feldweg, oder die eigenen vier Wände.
Viele Gründe, um zu lernen, sich schnell und effektiv zu verteidigen. In Gesprächen mit Opfern von Gewaltdelikten sticht eine Aussage immer wieder deutlich hervor: “Ich hätte nie gedacht, dass mir so etwas passiern würde!“ Wir alle fühlen uns sicher und glauben, dass wir nie in solch eine Situation kommen werden. Bis es dann zu spät ist!
Sei kein Opfer!!! Wehre Dich jetzt!!!

- Lernen Sie Gefahrensituationen besser einzuschätzen.
- Körperliche Auseinandersetzungen zu vermeiden.
- Sich durch einfache, realistische Techniken effektiv zu wehren.

Anmeldeschluss ist der 14.12.2018 (die Teilnehmerzahl ist begrenzt).
Zögern Sie nicht und machen auch Sie den ersten Schritt.
Selbstbehauptung / Selbstverteidigung beginnt bereits im Kopf!

Dieser Kurs wird durchgeführt von Fight Off.Fight Off Logo

 Wichtige Informationen in Kürze:

Kurszeiten: donnerstags, 20:00-21:30 Uhr
10.01.-28.02.2018 (8 Termine)
Kleine Sporthalle Theodor-Storm-Schule
Übungsleiter: Mike Siefert (Inhaber Fight Off, lizensierter Trainer TSV Husum, Taekwondo-Schulsport Lehrer, Taekwondo Instructor, Personal Trainer)
Kursbeitrag: 96,- € (80,- € für Mitglieder) für 8 x 90 Minuten
Anmeldeschluss: 14.12.2018
Anmeldung: Die Anmeldung zu diesem Workshop ist verbindlich.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Dementsprechend ist eine frühzeitige Anmeldung empfehlenswert.

 

Logos:

Besucher:

Heute 334

Gestern 1093

Woche 334

Monat 7571

Insgesamt 372068

Sponsoren:

Nach oben